Sie sind hier: act value TransfairOutplacement

Outplacement: Beratung zur beruflichen Neuorientierung

Zentraler Inhalt einer Outplacementberatung - ob im Rahmen eines Individuellen Outplacement, einer Transferagentur oder einer Transfergesellschaft - sind Angebote zur beruflichen Neuorientierung für ArbeitnehmerInnen, die von einer Kündigung betroffen sind. Im Auftrag des Unternehmens erhalten die von einer Kündigung betroffenen MitarbeiterInnen folgende qualifizierte Unterstützung:

  • Beratung zur beruflichen Neuorientierung
  • Profiling für das Entwickeln einer marktgerechten Bewerbungsstrategie
  • intensive Vorbereitung auf den Bewerbungsprozess
  • Trainings und Coachings zum optimalen Umsetzen der Bewerbungskampagne
  • flankierende Hilfen bei der aktiven Bewerbung und Arbeitssuche

Vorteile von Outplacement für die ArbeitnehmerInnen:

  • Entwickeln einer neuen beruflichen Perspektive
  • Effektive und effiziente Marktbearbeitung bei der Suche nach einer neuen Aufgabe
  • Zeitnaher Wechsel in ein neues Beschäftigungsverhältnis

Vorteile von Outplacement für den Arbeitgeber:

  • Sozialverträgliche, schnelle und konfliktarme Trennung
  • Kosteneinsparungen, u.a. durch Vermeidung von Rechtsstreitigkeiten
  • Erhöhte Flexibilität des Unternehmens und Optionen für die Zukunft
  • Imageerhalt in der Region und bei der verbleibenden Belegschaft
  • Sicherung der Leistungsbereitschaft, Loyalität und Produktivität

Weitere Informationen zum Thema Outplacement...